Zur Erweiterung des bestehenden Medical Teams und aufgrund mittelfristig geplanter Indikationserweiterungen suchen wir im Auftrag unseres Kunden eine/n

 

Medical Science Liaison Immunology (m/w/d)

Region Westschweiz, Basel, Bern

 

Ihre Verantwortungen

  • Als medizinisch-wissenschaftliche Kontaktperson in Ihrer Region sind Sie für die Kontaktpflege und den Ausbau des Netzwerkes von Spezialisten verantwortlich
  • Sie informieren über aktuelle klinische Daten und Innovationen im Portfolio und unterstützen anstehende Launch-Projekte
  • In Zusammenarbeit mit dem Medical Team organisieren Sie regionale Advisory Boards sowie Symposien und nehmen an Fachkongressen teil
  • Sie unterstützen und fördern den wissenschaftlichen Dialog zwischen den KOL, Stakeholdern, Studienärzten und der Schweizer Vertriebsorganisation
  • Sie identifizieren potenziell geeignete Zentren für die Durchführung medizinischer Projekte
  • Sie sammeln, analysieren und rapportieren wissenschaftliche Erkenntnisse, welche Entwicklungs- und Vermarktungsstrategien beeinflussen können
  • Sie arbeiten aktiv mit internen Abteilungen (Verkauf & Marketing, Medical und Clinical) zusammen und unterstützen interdisziplinäre Projekte mit medizinisch-wissenschaftlichen Informationen und Ideen

 

Ihr Profil

  • Studium der Humanmedizin, Pharmazie oder der Naturwissenschaften
  • Erfahrung aus der Pharma-Industrie und Verantwortungen im Medical Affairs
  • Verhandlungssicherheit gepaart mit einem gewinnenden Auftreten
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, klare Prioritätensetzung und sehr hohe Eigenmotivation sind unabdingbar
  • Ihr Wohnsitz liegt in der oben genannten Region oder Sie sind bereit dahin umzuziehen
  • Hervorragende Französisch-, Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Exzellente Präsentations- als auch Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit und Erfahrung im Projektmanagement
  • Hohe intrinsische Motivation und Begeisterungsfähigkeit für Therapiegebiete zur Behandlung von Auto-Immunkrankheiten

 

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht und Sie gemeinsam mit einem hochmotivierten Team etwas bewirken wollen, bitten wir Sie, uns Ihre Unterlagen per E-Mail an info@memorysearch.ch zuzustellen, zuhanden von Andrea Nienaber, Managing Partner MemorySearch. Diskretion ist selbstverständlich.

 

DE BORD INTERNATIONAL • Zürichbergstrasse 38 • CH-8044 Zürich • Telefon +41 44 382 17 17 • info@debord.ch • www.debord.ch • www.lladvisorygroup.com

Zurück